Versandkosten für SB-24219
Zone 1 (Deutschland) 2,50 €
Zone 2 (EU) 7,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 9,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 9,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 9,00 €
Angebot SB-24219Schließen
Zwangsuntersuchung und Zwangsbehandlung.
Zwangsuntersuchung und Zwangsbehandlung.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 36,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Lustig, Walter: Zwangsuntersuchung und Zwangsbehandlung.

Auflage

München, Verlag der Ärztlichen Rundschau Otto Gmelin, 1926.

Der jüdische Mediziner Walter Lustig (1891 - 1945) leitete von 1941 an das Jüdische Krankenhaus Berlin. Er kooperierte in dieser Funktion mit den nationalsozialistischen Stellen und war auch an der Erstellung von Deportationslisten beteiligt. Nach Kriegsende wurde Lustig vom NKWD verhaftet und anschließend von einem sowjetischen Militärtribunal zum Tode verturteilt.

Exemplar

51 S. Original-Halbleinenband.

Sehr gutes Exemplar.

Sachgebiet Medizin
SB-24219

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.