Versandkosten für SB-19317
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-19317Schließen
Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande).
Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande). Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande). Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande). Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande). Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 420,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Botin, Andreas: Geschichte der Schwedischen Nation im Grundriß. Aus dem Schwedischen übersetzt von Hartw. Ludw. Christ. Backmeister. Erster und Zweyter Teil (in einem Bande).

Auflage

Riga und Leipzig, Johann Friedrich Hartknoch, 1767.

Frühe Gesamtgeschichte Schwedens (von den Anfängen bis zum Ende der Kalmarer Union 1523) und Hauptwerk des königlich-schwedischen Kammerrathes Andreas Botin, der die Geschichte des Landes sowohl in chronologischer als auch in systematischer Weise beschreibt. Botins teilt die schwedische Geschichte in sechs Abschnitte, die dann jeweils nach systematischen Gesichtspunkten (Rechtswesen, Kirche, Herrscher, Wissenschaften, Bevölkerung usw.) untergliedert sind. Chronologische Gliederung des Werkes: Erster Zeitraum, welcher die ältesten Nachrichten von Schweden enthält, und von dem Ursprunge der schwedischen Nation handelt. Zweyter Zeitraum, von Oden bis zu dem Tode des Ingjald Illraade, da die Ynglinger inj Norden herrschten. Dritter Zeitraum, von Ingjald Illraade bis Emund des Alten Tod im Jahr 1061, welches ungefehr 400 jahre ausmacht, in welcher Zeit das Geschlecht des Iwar Widfarne in Schweden regierte. Vierter Zeitraum, vom Jahre 1061 bis 1250; begreift 190 Jahre, in welcher Zeit drey Häuser wechselsweise den Königl. Thron besaßen. Fünfter Zeitraum, vom Jahre 1250 bis 1389; begreift 140 Jahre, in welchewr Zeit das Folkungische Haus den schwedischen Thron besaß. Sechster Zeitraum, von 1389 bis 1520; begreift 130 Jahre, welches die ganze Zeit der Kalmarischen Union ausmacht, da Schweden, Dänemark und Norwegen gemeinschaftliche Könige haben sollten. Eine ausführliche zeitgenössische Besprechung des Werkes findet sich der der Allgemeinen deutschen Bibliothek (Des neunten Bandes erstes Stück, 1769, S. 174 – 186).

Exemplar

6 Bl., 496, 382 S. Brauner Original-Halblederband mit goldgeprägtem Rückentitel auf dunkelbraunem Rückenschild; Buchdeckel mit braunen Marmorbezügen und Lederecken. Text mit kunstvollen, teilweise großformatigen gestochenen Kapitelvignetten.

Der schöne Halblederband frisch und nahezu ohne Gebrauchsspuren (Leder nicht berieben, Ecken nicht bestoßen, Deckelbezüge ganz sauber). Auch innen tadelloses Exemplar (Titelblatt mit minimaler Durchriebstelle; Seiten sonst durchweg sauber und fleckenfrei sowie ohne Bräunungen); Vorsatz mit kunstvollem Wappen-Exlibris). In toto tadelloses, frisches, auch ästhetisch sehr ansprechendes Exemplar dieser facettenreichen Gesamtgeschichte.

SB-19317

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.