Versandkosten für SB-16616
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 15,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 15,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 15,00 €
Angebot SB-16616Schließen
Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung.
Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung. Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung. Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung. Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung. Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung. Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 330,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Rümker, C. (Carl): Handbuch der Schiffahrts-Kunde, mit einer Sammlung von Seemanns-Tafeln, zwei See-Karten, einer magnetischen Karte und der Abbildung eines Kauffahrthei-Schiffes nebst Beschreibung.

Auflage

Hamburg, Perthes-Besser & Mauke, 1857.

Sechste, mit stereotypirten Tafeln versehene Auflage

Einschlägiges Hand- und Lehrbuch der Schiffahrtskunde und nautischen Astronomie des Astronomen Carl Rümker (1788 -1862). Nach einer Lehrtätigkeit an der Hamburger Navigationsschule übernahm Rümker 1821 in Parramatta die Leitung der ersten australischen Sternwarte. Nach Deutschland zurückgekehrt, nahm er 1830 die ihm angetragene Direktorenstelle an der Hamburger Sternwarte an und kehrte zugleich, diesmal als Direktor, an die Navigationsschule zurück. Rümker gilt als einer der fähigsten Astronomen seiner Zeit. Er trat unter anderem durch Erstellung umfangreicher Sternkataloge mit über 7.000 bzw. 12.000 Sternpositionen hervor. Ein Berg auf dem Mond („Mons Rümker“) ist nach ihm benannt. Gliederung des Werkes: Trigonometrie – Steuermanns-Kunde – Astronomische Vorkenntnisse – Sphärische Astronomie – Astronomische Schiffs-Rechnung. Mit Kompaß-Illustration als Frontispiz, zahlreichen Textillustrationen sowie XLIV (jeweils mehrseitigen) nautischen Tafeln. Ferner mit folgenden Karten im Anhang: Ansicht eines Schiffes mit Erklärung der Takelage (mehrfach ausfaltbar); Allgemeine See-Karte (Weltkarte) 1849 (mehrfach ausfaltbar); Karte der Nordsee und des englischen Kanales (mehrfach ausfaltbar); Karte der magnetischen Meridiane und Parallelkreise mit den isogonischen Linien für 1830 (mehrfach ausfaltbar); Nördliche Hemisphäre (ausfaltbar); Südliche Hemisphäre (ausfaltbar).

Exemplar

XII, 372, XII, 546 S. Brauner Original-Ganzlederband mit goldgeprägtem Schiffsmotiv auf dem Vorderdeckel und dreiseitigem Blauschnitt.

Oberes Kapital mit kleiner Kerbe. Der Ganzlederband sonst in sehr gutem Zustand, kaum berieben oder bestoßen, im Leder noch frisch wirkend; Seiten sauber und nahezu fleckenfrei. Alle Karten vorhanden und sehr gut erhalten. In toto gutes Exemplar des einschlägigen, hübsch gestalteten Handbuchs.

Sachgebiet Schiffahrt
SB-16616

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.