Versandkosten für SB-16213
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-16213Schließen
Unterhaltungen für Literatur, Kunst und Conversation, 1835, Nr. 1 - 51 (Januar - Juni).
Unterhaltungen für Literatur, Kunst und Conversation, 1835, Nr. 1 - 51 (Januar - Juni). Unterhaltungen für Literatur, Kunst und Conversation, 1835, Nr. 1 - 51 (Januar - Juni). Unterhaltungen für Literatur, Kunst und Conversation, 1835, Nr. 1 - 51 (Januar - Juni).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 180,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Unterhaltungen für Literatur, Kunst und Conversation, 1835, Nr. 1 - 51 (Januar - Juni).

Auflage

Ohne Ort und Verlag (München, Fleischmann), 1855.

Vorhanden sind die Nummern 1 bis 51 (1. Januar - 27. Juni 1835) dieser schöngeistigen Zeitschrift für Literatur und Kulturgeschichte. Augenscheinlich handelt es sich um alle erschienenen Ausgaben der Zeitschrift. Im Inneren findet man unter anderem Romane und Erzählungen (in Fortsetzung), Kulturberichte über andere Länder ("Eine Skizze aus dem Oriente", "Ein Besuch im Irrenhause zu Palermo", "Schottischer Aberglaube", "Fragmente über Menschen und Sitten in Amerika", "Das Klima der Polargegenden") sowie Landeskundlixhes ("Stimmen des Auslandes über München"). Herausgeber und leitender Redakteur war der bayerischer Historiker, Archivar und Numismatiker Carl August Muffat (1804 - 1878). Muffat war 1837 einer der Begründer des Historischen Vereins von Oberbayern; 1852 wurde er zum Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ernannt.

Exemplar

204 S. Marmorierter Pbd. der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel auf grünem Rückenschild. Format: 26 x 22 cm.

Sehr gutes Exemplar dieser sehr seltenen, ansonsten kaum anzutreffenden Literatur- und Kulturzeitschrift; Seiten sauber und fleckenfrei.

SB-16213

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.