Versandkosten für SB-15313
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-15313Schließen
Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe.
Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe. Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 1200,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

(Baensch, Henry von): : Geschichte der Familie von Wrangel vom Jahre zwölfhundertfünfzig (1250) bis auf die Gegenwart. Nach Urkunden und Tagebüchern bearbeitet. 2 Bände und Tafelmappe.

Auflage

Berlin und Dresden, Wilhelm Baensch Verlagsbuchhandlung, 1887.

Geschichte des baltischen Adelsgeschlechtes von Wrangel (verschiedentlich auch: von Wrangell), aus dem zahlreiche Militärs, Politiker, Diplomaten und Wissenschaftler hervorgingen. Als herausragende Vertreter des Geschlechtes können unter anderem der schwedische Reichsmarschall und Präsident des Kriegskollegiums Carl Gustav Wrangel (1613 – 1676), der preußische Generalfeldmarschall Friedrich von Wrangel (1784 – 1877) sowie die Chemikerin Margarete von Wrangell (1877 – 1932) gelten, die 1923 an der Landwirtschaftlichen Hochschule Hohenheim als erste Frau in Deutschland eine ordentliche Professur erlangte. Das Werk gliedert sich in acht Abteilungen, die sich auf zwei Textbände und eine Mappe mit Stammtafeln verteilen. Enthalten sind unter anderem 41 ganzseitige, durch Seidenhemdchen geschützte Lichtdrucktafeln in Kupfertiefdruck (darunter zahlreiche Porträttafeln), 3 Siegertafeln, 2 Denkmünzentafeln, 15 farbige Wappentafeln sowie 4 Handschriftentafeln. Gliederung: Erste Abtheilung: Allgemeine Forschungen, Ursprung des Geschlechts. Zweite Abtheilung: Die Wappen. Dritte Abtheilung: Tabellen über die Mitglieder und Zweige der Familie von Wrangel. Vierte Abtheilung: Allgemeine Uebersichten zur Geschichte der Familie von Wrangel (untergliedert in Funktionen, Stände, Titel etc.). Fünfte Abtheilung: Ahnentafeln. Sechste Abtheilung: Verzeichnis der männlichen und weiblichen Mitglieder sowie der Güter und Besitzungen der Familie. Siebente Abtheilung: Sieger-, Denkmünzen-, Wappen-, Handschriftentafeln. Achte Abtheilung (Mappe): 27 Stammtafeln. Verzeichnis der Lichtdrucktafeln.

Exemplar

XII, 1020 S. (Paginierung durchlaufend), 2 Bl., 24 Tafeln. Vollständiges Werk in zwei Bänden mit zugehöriger Stammtafel-Mappe. Anthrazitfarbene Original-Ganzleinenbände im Großformat 31 x 23 cm mit silbergeprägten Rückentiteln und silbergeprägten Ornamentbändern an den Kapitalen; Buchdeckel mit umlaufender silbergeprägter Ornamentleiste, Vorderdeckel mit silbern-roter Wappenprägung; dreiseitiger Silberschnitt; Vorsätze in textiler Struktur mit dezenter glänzender Marmorierung. Die Mappe ist ebenso gestaltet.

Eine Ecke mit kleiner Stoßläsion. Ansonsten die beiden Bände und die Stammtafel-Mappe in tadellosem Zustand. Stammtafeln vollständig vorhanden. Seiten sauber und fleckenfrei. Frisches Exemplar dieser prachtvoll gestalteten, im Original sonst nicht erhältlichen Familiengeschichte. Zahlreiche weitere Fotos, unter anderem Wappenabbildungen, auf der Homepage des Antiquariats (bitte Art.-Nr. auf der Angebotsseite in das Suchfeld eingeben).

Sachgebiet Militärwesen
SB-15313

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.