Versandkosten für SB-14912
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-14912Schließen
Der Geist des Orients, erläutert in einem Tagebuche über Reisen durch Rumili während einer ereignißreichen Zeit. Erster Band (= Reisen und Länderbeschreibungen der älteren und neuesten Zeit, eine Sammlung der Interessantesten Werke über Länder- und Staaten-Kunde, Geographie und Statistik. herausgegeben von Eduard Widenmann und Hermann Hauff. Siebzehnte Lieferung).
Der Geist des Orients, erläutert in einem Tagebuche über Reisen durch Rumili während einer ereignißreichen Zeit. Erster Band (= Reisen und Länderbeschreibungen der älteren und neuesten Zeit, eine Sammlung der Interessantesten Werke über Länder- und Staaten-Kunde, Geographie und Statistik. herausgegeben von Eduard Widenmann und Hermann Hauff. Siebzehnte Lieferung).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 240,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Urquhart, D. (David): Der Geist des Orients, erläutert in einem Tagebuche über Reisen durch Rumili während einer ereignißreichen Zeit. Erster Band (= Reisen und Länderbeschreibungen der älteren und neuesten Zeit, eine Sammlung der Interessantesten Werke über Länder- und Staaten-Kunde, Geographie und Statistik. herausgegeben von Eduard Widenmann und Hermann Hauff. Siebzehnte Lieferung).

Auflage

Stuttgart und Tübingen, Cotta, 1839.

Reisebeschreibung des schottischen Politikers und Publizisten Neuer Hardcoverband mit montiertem Vordedeckel der Original-Broschur, (1805 - 1877), der in den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts den Orient bereiste. Urquhart war zeitweilig Gesandtschaftssekretär in Konstantinopel, von 1847 bis 1852 gehörte er dem britischen Unterhaus an. "Rumili" (Rumilien) bezeichnet den europäischen Teil der Türkei.

Exemplar

XXIV, 307 S. Neuer Hardcoverband mit montiertem Vordedeckel der Original-Broschur.

Die ersten Seiten fleckig bzw. feuchtigkeitsrandig, Seiten sonst allenfalls in den Hintergründen leicht gebräunt, eine Seite etwas knapper beschnitten. Gutes Exemplar dieser sehr seltenen, für diem internationale Diplomatie der Zeit interessanten Reisebeschreibung.

Sachgebiet Länderkunde
SB-14912

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.