Versandkosten für SB-14870
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-14870Schließen
Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden).
Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden). Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden). Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden). Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 780,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Böhmer, Georg Ludwig: Georg Ludwig Böhmers auserlesene Rechtsfälle, aus allen Theilen der Rechtsgelehrsamkeit, nach dessen Tode gesammelt und hherausgegeben. 3 Bände (in 6 Bänden).

Auflage

Göttingen, Vandenhoek und Ruprecht, 1799 - 1802.

Fallsammlung von insgesamt 253 Rechtsfällen des Hallenser Juristen und Straf- und Kirchenrechtlers Georg Ludwig Böhmer (1715 - 1797). Alle Bände in jeweils zwei Abteilungen, alle Bände (bis auf Band 1/1) mit Inhaltsverzeichnis und ausführlichem Register. In der ersten Abteilung des ersten Bandes Inhaltsverzeichnis und Titelblatt fehlend, hier ebenso fehlend bzw. nikcht beigebunden die Fälle Nr. 44 bis 48 (= S. 329 - 360). Boehmer lehrte von 1740 an zu nächst als außerordentlicher Professor, von 1742 an als ordentlicher Professor an der kurz zuvor gegründeten Universität Göttingen; 1770 erlangte er den Titel eines Geheimen Justizrathes. Böhmes juristisches Hauptinteresse galt dem Zivilrecht, Lehnsrecht und Kirchenrecht.

Exemplar

VII, 763, VI, VI, 756, VI, VI, 748 S. Farbig marmorierte Hardcoverbände der Zeit mit dreiseitigem Farbschnitt, im Format 24 x 20 cm.

Sehr gutes Exemplar dieser sehr seltenen juristischen Fallsammlung, in der sich die Rechtspraxis des späten 18. Jahrhunderts in ihren unterschiedlichen Facetten widerspiegelt. Titelblätter und letzte Seiten partiell etwas gebräunt bzw. fleckig lediglich; Seiten sonst sauber und fleckenfrei.

Sachgebiet Recht
SB-14870

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.