Versandkosten für SB-13451
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-13451Schließen
Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3).
Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3). Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3). Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3). Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3). Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3). Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 600,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

GutsMuths, Johann Christoph Friedrich: Gymnastik für die Jugend enthaltend eine praktische Anweisung zu Leibesübungen. Ein Beitrag zur nöthigsten Verbesserung der körperlichen Erziehung, Bände 1 und 2 (von 3).

Auflage

Schnepfenthal, Verlag der Buchhandlung der Erziehungsanstalt, 1792 – 1793.

Weltweit erstes systematisches Lehrbuch über Leibeserziehung und Körperertüchtigung des Quedlinburger Pädagogen Johann Christoph Friedrich GutsMuths. GutsMuths trat, nach einer Tätigkeit als Erzieher im Elternhaus des Geographen Carl Ritter, 1785 als Lehrer für Gymnastik und Geographie in die von Christian Gotthilf Salzmann gegründete philanthropische Erziehungsanstalt Schnepfenthal ein und sollte hier 54 Jahre lang – bis 1839 – tätig sein. Wie kaum ein anderer Pädagoge seiner Zeit erkannte GutsMuths die Bedeutung körperlicher Ertüchtigung für die allgemeine Leistungsfähigkeit und Persönlichkeitsbildung des Menschen. In seinem Werk „Gymnastik für die Jugend“ werden erstmalig turnerische und leichtathletische Übungen systematisch beschrieben und durch die enthaltenen, sehr schönen Kupfertafeln anschaulich illustriert. Die Tafeln zeigen unter anderem die Disziplinen “Höhensprung“, Stabhochsprung, Diskuswurf, Ringen, Schwimmen, Klettern sowie „Reiftreiben“.

Exemplar

XVIII S., 8 Bl., 480 S. (durchlaufende Paginierung). Original-Pbde. der Zeit mit goldgeprägten Rückentiteln; dreiseitiger Rotschnitt. Mit ganzseitigem gestochenen Frontispiz sowie 8 (von insgesamt 9) ganzseitigen Kupferstich-Illustrationen.

Buchrücken berieben; gleichwohl die Bände sonst in gutem, unversehrtem Zustand; Seiten sauber und nahezu fleckenfrei, auch die Tafeln in sehr schöner, sauberer Erhaltung. In toto gutes, sauberes Exemplar dieser überaus seltenen Erstausgabe des epochalen Werkes.

Sachgebiet Pädagogik
SB-13451

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.