Versandkosten für SB-11126
Zone 1 (Deutschland) 6,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 35,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 45,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 55,00 €
Angebot SB-11126Schließen
Handbuch der Krankheiten des Respirations-Apparates I (Erste und zweite Hälfte) und II. Außerdem: Handbuch der Krankheiten des Bewegungsapparates. Erkältungskrankheiten. Allgem. Ernährungsanomalien. Mit zahlreichen Holzschnitten. Gebunden in zwei Bänden (= Handbuch der Speciellen Pathologie und Therapie. Hrsg. von H. v. Ziemssen, Bde. 4, 5, 13).
Handbuch der Krankheiten des Respirations-Apparates I (Erste und zweite Hälfte) und II. Außerdem: Handbuch der Krankheiten des Bewegungsapparates. Erkältungskrankheiten. Allgem. Ernährungsanomalien. Mit zahlreichen Holzschnitten. Gebunden in zwei Bänden (= Handbuch der Speciellen Pathologie und Therapie. Hrsg. von H. v. Ziemssen, Bde. 4, 5, 13).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie zu öffnen.

Preis: 162,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Ziemssen, H. v. / Fränkel, B. / Steffen, A. / Steiner, J. u a.: Handbuch der Krankheiten des Respirations-Apparates I (Erste und zweite Hälfte) und II. Außerdem: Handbuch der Krankheiten des Bewegungsapparates. Erkältungskrankheiten. Allgem. Ernährungsanomalien. Mit zahlreichen Holzschnitten. Gebunden in zwei Bänden (= Handbuch der Speciellen Pathologie und Therapie. Hrsg. von H. v. Ziemssen, Bde. 4, 5, 13).

Auflage

Leipzig, F. C. W Vogel, 1874 - 1876.

Beiträge über die Krankheiten des Respirations-Apparates und des Bewegungsapparates des Handbuchs der Speciellen Pathologie und Therapie, eines bis heute nachgedruckten Epochenwerkes der allgemeinen Medizin. Theil II mit Gesamtregister. Herausgeber Hugo von Ziemssen (1829 - 1902) lehrte von 1874 an als Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität München und fungierte zugleich als Direktor des Städtischen Allgemeinen Krankenhauses (Krankenhaus links der Isar). 1877 gründete er das erste deutsche klinische Institut. Ziemssen gilt als einer der bedeutendsten deutschen Mediziner der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Bahnbrechend waren unter anderem seine Arbeiten über Kaltwasserbehandlung bei Thyphus, über Kehlkopf- und Speiseröhrenerkrankungen sowie über Elektrotherapie.

Exemplar

X, 551,X, 480, X, 448, 266, VIII, 232 S. Rote Original-Halblederbände mit goldgeprägtem Rückentitel und goldgeprägten Ornamentleisten. Buchdeckel in mehrfarbiger Marmorierung. Mehrfarbig marmorierter Buchschnitt. Farbige Vorsätze.

Beide Bände in sehr gutem Zustand, Leder noch frisch wirken, allenfalls minimal berieben, Deckel partiell an den Rändern etwas beschabt, Ecken etwas bestoßen. Seiten partiell etwas fleckig, überwiegend aber fleckenfrei.

Sachgebiet Medizin
SB-11126

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.