Versandkosten für SB-095
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 20,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 20,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 20,00 €
Angebot SB-095Schließen
Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden).
Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden). Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden). Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden). Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden). Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden).

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 684,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Der Bote aus Thüringen, Jahrgänge 1795 bis 1800 (gebunden in drei Bänden).

Auflage

Schnepfenthal, Im Verlage der Buchhandlung der Erziehungsanstalt, 1795 – 1800.

Von dem evangelischen Pfarrer Christian Gotthilf Salzmann (1744 – 1811) 1788 gegründete Zeitschrift für Fragen der Geschichtswissenschaft und angewandten Pädagogik. Salzmann gründete 1784 die philanthropische Erziehungsanstalt Schnepfenthal bei Gotha. Im „Boten“ nahm er unter anderem zu zahlreichen Erziehungsfragen seiner Zeit Stellung. Thematische Schwerpunkte der Jahrgänge 1795 bis 1800: Geschichte der Deutschen; Geschichte des Columbus; Die Lebensgeschichte William Penns; Die Lebensgeschichte Benjamin Franklins; Geschichte von Egypten.

Exemplar

6 Jahrgänge in 3 Bänden, jeder Jahrgang in 52 Stücken. 421, 416, 418, 416, 416, 416 S. Alle Jahrgänge mit gesondertem Jahresregister. Pergamentbände der Zeit. Rötlich marmorierter Buchschnitt. Illustriertes Titelblatt. Jahrgänge 1799 und 1800 mit 6 mehrfach gefalteten Kupfertafeln.

Die Bände in sehr gutem unversehrten Zustand. Auch innen sehr saubere Exemplare. Seiten kaum fleckig, nur wenige Seitenhintergründe leicht gebräunt. Titelblätter mit kleinem Stempel. In toto sehr schöne Reihe dieser heute äußerst seltenen, kulturgeschichtlich aufschlußreichen Zeitschrift (vgl. Roswitha Christian Gotthilf Salzmanns "Der Bote aus Thüringen", Schnepfenthal 1788 - 1816. Eine Zeitschrift der deutschen literarischen Volksaufklärung an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert, Frankfurt/M., Bern, New York, Paris Peter Lang Verlag, 1989).

SB-095

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.