Versandkosten für KL-1610
Zone 1 (Deutschland) 6,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 35,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 45,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 55,00 €
Angebot KL-1610Schließen
Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir)
Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir) Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir)

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 360,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Racine, Jean: Oeuvres complètes, 8 Bände (volumes), Halbleder-Ausgabe (demi cuir)

Auflage

Paris, Ménard et Desenne, Fils, 1819.

Werkausgabe des französischen Schriftstellers Jean Racine (1639 – 1699), der als einer der führenden Vertreter der französischen Klassik und bedeutendster Tragödiendichter der französischen Literaturgeschichte gelten darf. Bd. I: 2 Bl., LVII, 271 S. Bd. II: 2 Bl., 282 S., 1 Bl. + Bd. III: 2 Bl., 293 S., 1 Bl. Bd. IV:2 Bl., 347 S. Bd. V: 3 Bl., 306 S., 1 Bl. Bd. VI: 2 Bl., 306 S. + Bd. VII: 2 Bl., 349 S. Bd. VIII: 2 Bl., 323 S. Enthalten sind 13 ganzseitige Kupferstich-Illustrationen, unter anderem ein Porträt des Autors als Frontispiz des ersten Bandes. Alle Bände ferner mit Titelvignette. Format: 14 x 10 cm.

Exemplar

Braune Halblederbände der Zeit mit goldgeprägten Rückentiteln; marmorierter Buchschnitt; grünes Lesebändchen; mehrfarbig marmorierte Vorsätze. Die Bände entstammen der Bibliothek des Prinzen Karl Theodor Maximilian August von Bayern (1795-1875) und tragen dessen Besitzstempel auf den Titeln. Die Bände erschienen innerhalb der Reihe "Bibliothèque française" und tragen entsprechende goldgeprägte Initialen an den unteren Kapitalen.

Einbände partiell etwas wurmspurig (nur oberflächlich und nicht auffällig). Die Bände sonst in sehr gutem Zustand; Leder noch frisch wirkend; Seiten bemerkenswert sauber und nahezu fleckenfrei sowie ohne Bräunung. Hübsch gestaltete, dekorative Werkausgabe.

Sachgebiet Klassiker
KL-1610

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.