Versandkosten für HHA-18155
Zone 1 (Deutschland) 12,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 45,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 65,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 85,00 €
Angebot HHA-18155Schließen
Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände.
Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände. Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände. Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände. Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände. Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 780,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Trinks, Carl Friedrich / Noack, Alphons / Müller, Clotar Moriz: Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre nach den gesammten älteren und bis auf die neueste Zeit herab genau revidirten Quellen der Pharmakodynamik und Therapie, dem gegenwärtigen Standpunkte gemäss bearbeitet, 3 Bände.

Auflage

Leipzig, T. O. Weigel, 1847 – 1848.

Frühes Standardwerk zur Homöopathie und homöopathischen Pharmakologie der Mediziner Carl Friedrich Trinks (1800 – 1868) und Alphons Noack (1809 – 1885). Das Werk ist alphabetisch nach Wirkungssubstanzen geordnet, die einzelnen Artikel sind zusätzlich noch einmal nach Wirkungsbereichen untergliedert (zur frühen Homöopathie sowie vgl.: Rudolf Tischner, Geschichte der Homöopathie, 4 Teile in einem Band, Leipzig, Schwabe, 1939; zu Trinks und Noack ferner: Thomas Lindsey Bradford, Pioneers of homeopathy [Presented by Dr Robert Séror], 2003). Gliederung des Werkes: Bd. 1: Aconitum Napelius (1) – Kreosot (123); 1010 S. Bd. 2: Lactuca sativa(1) – Zingiber (99); Aconitum Napellus (1) – Fischgifte (18); LXX, 1570 S. (Bd. 3): Systematisch-alphabetisches Repertorium der gesamten homöopathischen Arzneimittellehre; VIII, 944 S.

Exemplar

Vollständiges Werk in drei Bänden. Etwas spätere schwarze Halblederbände mit goldgeprägten Rückentiteln; Buchdeckel mit zweifarbigen Marmorbezügen und Lederecken; marmorierter Buchschnitt; anthrazitfarbene Vorsätze.

Deckelbezüge partiell leicht berieben; erste Seiten des Bandes 1 sowie wenige weitere Seiten etwas fleckig bzw. gebräunt. Sonst sehr gutes Exemplar des sehr seltenen Werkes.

HHA-18155

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.