Versandkosten für SB-20279
Zone 1 (Deutschland) 5,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 12,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 12,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 12,00 €
Angebot SB-20279Schließen
Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande.
Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande. Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande. Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande. Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande.

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 120,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Der Wallfahrtsort Heiligberg in Böhmen. Geschichtlich dargestellt in seinem Beginne, Fortgange und Bestande.

Auflage

Jedina, Franz Xaver, Prag, Gottlieb Haase Söhne, 1842.

Geschichte des Ortes Heiligberg (heute: Svatý Kopeček, Ortsteil der Stadt Olomouc in Tschechien), der ab 1705 östlich der 1679 fertiggestellten Wallfahrtskirche (Basilika) Mariä Heimsuchung entstand. Der Autor Franz Xaver Jedina war selbst Propst der Wallfahrtskirche. Heiligberg gilt als einer der „Gnadenorte“ der katholischen Kirche, mit dem eine Reihe von Legenden verbunden sind.

Exemplar

133 S. Original-Pappband mit dreiseitigem Goldschnitt; Deckelbezüge mit floralen Blindprägungen. Mit ganzseitiger Heiligendarstellung als Frontispiz.

Einband leicht berieben; Seiten partiell leicht fleckig. Sonst gutes Exemplar des sehr seltenen Bandes.

SB-20279

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.