Versandkosten für RIZ-15123
Zone 1 (Deutschland) 12,00 €
Zone 2 (EU) 12,00 €
Zone 3 (Restl. Europa) 55,00 €
Zone 4 (Weltregion 1) 85,00 €
Zone 5 (Restl. Welt) 115,00 €
Angebot RIZ-15123Schließen
Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar)
Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar) Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar)

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergallerie zu öffnen.

Preis: 180,00 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Der Brockhaus in fünfzehn Bänden. Künstler-Ausgabe nach James Rizzi, 1999 (neuwertiges Exemplar)

Auflage

Leipzig, Mannheim, F. A. Brockhaus, 1999.

Mit der von James Rizzi gestalteten Ausgabe setzte der Brockhaus Verlag – nach der Hundertwasser- sowie der André-Heller-Enzyklopädie - seine erfolgreiche Tradition limitierter Künstler-Editionen fort. Enthalten sind rund 140.000 Artikel auf 7.200 Seiten sowie 15.000 überwiegend farbige Abbildungen, ferner zahlreiche Graphiken, Tabellen und Übersichten. James Rizzi (1950 – 2011) gilt als einer der populärsten Pop-Art-Künstler seiner Zeit. Schon während seines Studiums an der University of Florida kombinierte er Malerei und Skulptur; später designte er – hierin Hundertwasser ähnlich – zahlreiche Gebrauchsgegenstände, auch Autos und Züge, sogar Flugzeuge („Rizzi-Bird“). Rizzi erhielt zahlreiche Auszeichnungen; 2008 widmete ihm die Deutsche Post eine eigene Briefmarkenserie. Als Rizzi im am 26. Dezember 2011 im Alter von erst 61 Jahren verstarb, würdigte die Tagesschau sein Lebenswerk mit einem längeren Bericht. Im Vorwort der Enzyklopädie heißt es über den Künstler: „James Rizzi … ist weltweit bekannt geworden als urbaner Naiver, der auf der Basis der Pop- und Comic-Kultur eine direkte und vitale Bildsprache für die Jetztzeit gefunden hat. Als Vorbilder schauen ihm Künstler von Bosch bis Miró, von Rousseau bis Keith Haring über die Schultern…“.

Exemplar

Vollständiges Werk in 15 Bänden. Farbig illustrierte Original-Hardcoverbände mit metallisch geprägten Rückentiteln. Farbige Vorsätze mit der Signatur James Rizzis.

Tadelloses, neuwertiges Exemplar dieser extravaganten Künstler-Ausgabe.

Sachgebiet Nachschlagewerke
RIZ-15123

Das Angebot wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.